Drucken

Viel Vereinsgeschichte und launige Geschichten rund um den FV Stierstadt sind mit dem Clubhaus verbunden. Jetzt ist es für den über 40 Jahre alten Raum an der Zeit, sich für neue Storys zu rüsten. Vergangenes Wochenende ließ sich ein 10-köpfiger Renovierungstrupp weder von Staub, Schmutz noch Temperaturen jenseits der 32°C abhalten, die Rückbauarbeiten des Clubraums intensiv voranzutreiben...

Tatkräftige Jungs aus der 1. und 2. Mannschaft sowie A-Jugend-Spieler befreiten in bester Laune die alte Decke in kleinteiliger Arbeit von Tapetenresten, schraubten Lampen ab und auch der Regalring über der Theke – bislang die Heimat großer Pokale – wurde demontiert. Der erste Vorsitzende des FVS, Stephan Leber, und A-Jugend-Coach Alex Doll packten ebenfalls mit an. Nun kann in Richtung neuer Look durchgestartet werden.

So fing es an.... (April 2021)

Hat man erstmal die richtige Technik raus, geht alles ganz leicht von der Hand

Fünf Stunden und 15 LIter Tapetenlöser später... Tagesziel erreicht!

Zugriffe: 1119