Neues vom FV Stierstadt

Der Hochtaunuskreis hat die 243 Sportvereine im Landkreis aufgefordert, ein Kindeswohlkonzept zu erstellen und ein erweitertes Führungszeugnis von den Übungsleiterinnen und -leitern im Nachwuchsbereich zu verlangen. Für den FV Stierstadt hat Alexander Doll, alex(at)alexanderdoll.de, dankenswerterweise das Amt des Kindeswohl-Beauftragten übernommen. Er kümmert sich um die Erstellung des Konzepts, die Kontrolle der Führungszeugnisse und steht als Ansprechpartner für Trainer, Eltern und Kinder/Jugendliche zur Verfügung. Gemeinsam mit Beauftragten aus weiteren 24 hessischen Sportvereinen hat er sich in den vergangenen Monaten in Online-Seminaren zum Thema weitergebildet.

Jede Menge Spaß und einen extra Schub Motivation gab es für 41 Kinder, die am diesjährigen Fußball-Sommercamp teilnahmen, mit dem die Trainer Michael und Lars gleich in der ersten Ferienwoche durchstarteten. 34 Jungs und 7 Mädchen der Jahrgänge 2007 bis 2015 trainierten eine Woche lang täglich von 9.00-15.30...

Die Saison 2021/22 ist geplant und der Spielplan für unsere Seniorenmannschaft 1 in der Gruppenliga West steht ebenso bereit wie der Spielplan für die Senioren 2 in der Kreisliga A Hochtaunus. Wir wünschen unseren Teams viel Erfolg!

Der FV Stierstadt hat für die Saison 2021/22 zwei weitere Großprojekte in Angriff genommen: Der Clubraum wird renoviert. Denn das Vereinsheim soll bald wieder zu einem Ort der Geselligkeit werden und durch Bewirtung und Vermietung Einnahmen bringen, die letzten Endes unseren Spielern und allen Mitgliedern zugute kommen. Und für den großen Kunstrasenplatz ist eine neue, energiesparende Flutlichtanlage geplant.

Die Umsetzung dieser Projekte kann nur mit Hilfe aller Vereinsmitglieder, Eltern und ausreichend Sponsoren gelingen. Ihr könnt dem FV Stierstadt einfach unter die Arme greifen, indem ihr über smile.amazon.de oder schulengel.de einkauft. Dann wandern bis zu 10% des Einkaufspreises als Spende in die Vereinskasse! Und so geht es....

Viel Vereinsgeschichte und launige Geschichten rund um den FV Stierstadt sind mit dem Clubhaus verbunden. Jetzt ist es für den über 40 Jahre alten Raum an der Zeit, sich für neue Storys zu rüsten. Vergangenes Wochenende ließ sich ein 10-köpfiger Renovierungstrupp weder von Staub, Schmutz noch Temperaturen jenseits der 32°C abhalten, die Rückbauarbeiten des Clubraums intensiv voranzutreiben...